Work, Life, Balance

Jetzt bewerben als

(Junior) Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Verwaltung

  • Hannover
  • Vollzeit
  • unbefristet

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei uns am Standort Hannover als (Junior) Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Recherche und Koordination der relevanten und zu berichtenden Umweltdaten (Energieverbräuche, Abfallmengen, etc.) der Verbandsfamilie
  • Fachliche Entwicklung und Betreuung eines Datenpools “nichtfinanzieller Daten“ sowie deren Reporting, Monitoring und Controlling (z. B. Umweltdaten, Personaldaten)
  • Begleitung der jährlichen Erstellung der Klimabilanz der Verbandsfamilie und Erstellung von Erläuterungen der Umweltdaten für die DNK-Erklärung der Verbandsfamilie
  • Unterstützung und Beratung bei der Verfahrensbeschreibungen sowie bei übergreifenden Entscheidungsvorlagen (z. B. Strategie, Maßnahmen KPIs) zur Nachhaltigkeit und bei Nachhaltigkeitsprojekten (z.B. Implementierung der Vorgaben des Lieferkettengesetztes, Mobilitätskonzept)
  • Strategische Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsprojekte in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung und Beratung zu Fragen der operativen Nachhaltigkeitsausrichtung und –steuerung

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeit oder durch vergleichbare Position
  • Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Ausgeprägte prozessuale Auffassungsgabe
  • Erste Erfahrungen in der Weiterentwicklung einer Organisation mit dem Fokus Nachhaltigkeit wünschenswert

Lokal verankert, überregional vernetzt

Wir sind Wirtschaftsprüfungs-, Betreuungs- und Beratungsverband für rund 2.600 Genossen­schaften in 14 Bundesländern mit über 1.500 Mitarbeitenden. Das Besondere: Unsere Kunden sind zugleich unsere Mitglieder. Seit über 150 Jahren leben wir eine gewachsene, demokratische Kultur, mit der Zukunft im Blick. Mit Ihrem Engagement und Können entwickeln wir gemeinsam die genossen­schaftliche Idee weiter.

Einige nicht zu verachtende Vorteile:

  • Flexibilität

    Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro.

  • Freizeit

    Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei.

  • Gesundheit

    Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit.

  • Vergünstigungen

    Über unsere Corporate-Benefit-Plattform können alle Beschäftigten von günstigen Mitarbeiterkonditionen und Rabatten profitieren.

  • Fairness

    Lebensarbeitszeitkonto: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart, ausgeglichen oder ausbezahlt.

  • Beweglichkeit

    Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie werden schon bald von uns hören. Selbst­verständlich entspricht die Inklusion von Menschen mit Behinderung unserem genossenschaftlichen Gedanken und wir begrüßen jede Bewerbung.

Deine Fragen, Deine Bewerbung
& Wir