Work, Life, Balance

Jetzt bewerben als

Duales Studium BWL - Consulting & Business Transformation (B.A.)

Verwaltung

  • Hannover
  • Vollzeit
  • befristet mit Sachgrund

Wirtschaftliche und gesellschaftsrelevante Themen gehören zu Ihren Lieblingsfächern? Sie können sich eine berufliche Zukunft in der Unternehmensberatung oder im Inhouse-Consulting vorstellen? Dann aufgepasst!

Gemeinsam mit der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) in Hannover bieten wir Ihnen eine anspruchsvolles und praxisorientiertes  Duales Studium BWL - Consulting & Business Transformation (B.A.)

 

Ihre Aufgaben

  • Innerhalb von 3,5 Jahren werden Sie durch sechs integrierte Praxisphasen Ihr theoretisch erworbenes Wissen unmittelbar bei uns im Unternehmen anwenden.
  • Im Rahmen der Praxiseinsätze erhalten Sie vielfältige Einblicke in unterschiedliche Abteilungen. Dort werden Sie Aufgaben aus der Unternehmensberatung und internen Projekten zu Themen wie Digitalisierung und Transformation übernehmen.
  • Vom ersten Tag an werden Sie aktiv ins Team mit aufgenommen und übernehmen Schritt für Schritt verantwortungsvolle Aufgaben und kleine Projektthemen. Dabei sind Sie von Beginn an vollwertiges Teammitglied. 
  • Wir bieten Ihnen im Zuge des Studiums beste Entwicklungsmöglichkeiten und fördern Ihre Karriere auch nach dem Bachelorstudium ganz individuell.

 

Ihre Qualifikation

  • gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur
  • Ihre Stärken liegen besonders in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten
  • Interesse an wirtschaftlichen Themenstellungen 
  • Sicheres und aufgeschlossenes Auftreten gegenüber Mitarbeitenden/Kunden
  • Teamfähigkeit sowie eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise

 

Lokal verankert, überregional vernetzt

Wir sind Wirtschaftsprüfungs-, Betreuungs- und Beratungsverband für rund 2.600 Genossen­schaften in 14 Bundesländern mit über 1.500 Mitarbeitenden. Das Besondere: Unsere Kunden sind zugleich unsere Mitglieder. Seit über 150 Jahren leben wir eine gewachsene, demokratische Kultur, mit der Zukunft im Blick. Mit Ihrem Engagement und Können entwickeln wir gemeinsam die genossen­schaftliche Idee weiter.

Einige nicht zu verachtende Vorteile:

  • Flexibilität

    Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro.

  • Freizeit

    Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei.

  • Gesundheit

    Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit.

  • Vergünstigungen

    Alle unsere Beschäftigten können von den günstigen Mitarbeiterkonditionen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, z.B. bei Versicherungen oder Darlehen, profitieren.

  • Fairness

    Lebensarbeitszeitkonto: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart, ausgeglichen oder ausbezahlt.

  • Beweglichkeit

    Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie werden schon bald von uns hören. Selbst­verständlich entspricht die Inklusion von Menschen mit Behinderung unserem genossenschaftlichen Gedanken und wir begrüßen jede Bewerbung.

Deine Fragen, Deine Bewerbung
& Wir